2018 - Burkhardt Feinkostwerke GmbH   -   Oberdieberg 2   -   83544 Albaching   -   info@burkhardt-feinkost.de   -   Tel.: 08076 888 0   -   Fax: 08076 888 111

WIR SUCHEN AKTUELL:

Auszubildenden als Fachkraft für Maschinen- und Anlagenführer (m/w)

Für unser Produktionswerk in 04626 Schmölln

Als expandierendes Unternehmen der Feinkostbranche suchen wir zum 01.09.2020

eine/n Auszubildenden als Fachkraft für Maschinen- und Anlagenführer (m/w)

- Guter Schulabschluss Realschule oder Hauptschule (Schwerpunkt: Mathe, Physik)

- Ausgeprägtes technisches Interesse beim Bedienen/ Einrichten von Maschinen und Anlagen

 

 

 

Voraussetzungen:

Burkhardt Feinkostwerke GmbH

z.Hd. Frau Kahnt

Industriering 16

04626 Schmölln / Nitzschka

 

Ansprechpartner:  

Frau Kahnt (Ausbilderin) Tel. 034491 585 - 160

Herr Adler (Ausbilder) Tel. 034491 585 - 120

 

Dann bewerben Sie sich bei uns:

- Theoretische Ausbildung in Berufsschule im BSZ Ernährung Dresden (Internatsplatz wird organisiert)

- Praktische Ausbildung im Werk Schmölln an Maschinen für die Herstellung, Abfüllung und Verpackung von Lebensmitteln (Tomatenketchup, Essig, Senf, Mayonnaise,

   Pasta-Saucen)

- Beginn der Ausbildung: 01.09.2020

-   Dauer der Ausbildung: 2 Jahre

-   Zwischenprüfung nach 1 Jahr / Abschlussprüfung nach 2 Jahren

 

 

Ausbildung:

- Urlaub 27 Tage im Jahr

- Ausbildungsvergütung im 1. Jahr 700 Euro/Monat und im 2. Jahr 800 Euro/Monat

- Internatskosten werden vom Unternehmen übernommen (Übernachtung/Frühstück)

- Verpflegungspauschale während Berufsschulaufenthalt (Mo.-Fr.) 10,-Euro/ Tag

- Weihnachtsgratifikation / Urlaubsgeld

- Übernahme nach erfolgreichem Abschluss ist das Ziel, allerdings abhängig von Leistungen des Azubis und Geschäftssituation

Konditionen:

- in allen Bereichen der Herstellung, Abfüllung und Verpackung von Lebensmitteln im Werk Schmölln

Einsatzort als Azubi und Fachkraft: